Grundschule Lauerholz

Ganztagsangebote 2017/2018

 

Alle Ganztagsangebote beginnen in der 2. Schulwoche nach den Sommerferien, es sei denn, es gibt gesonderte Absprachen. 

Alle Angebote in Karlshof richten sich gleichermaßen an die Schülerinnen und Schüler in Israelsdorf.

Angebote, die speziell für Kinder einzelner Klassen gelten, sind entsprechend vermerkt.

Die Teilnahme an den Angeboten der Offenen Ganztagsschule erfolgt freiwillig. Wer sich nach den ersten beiden Besuchen für die Teilnahme entscheidet, nimmt dann jedoch in diesem Schuljahr verbindlich teil.

Verpflichtend ist jedoch die Teilnahme am Förderunterricht gemäß dem Beschluss der Klassenkonferenz.

Es besteht die Möglichkeit nur ein einziges oder auch mehrere Angebote zu wählen.

Die Anmeldung erfolgt direkt im jeweiligen Kurs bei der Kursleitung.

Im Krankheitsfall ist das Fehlen der Kursleitung direkt mitzuteilen.

Kann eine Arbeitsgemeinschaft nicht stattfinden, weil z. B. die Leitung erkrankt ist, kann leider kein Ersatz gestellt werden. Sie werden aber rechtzeitig vorher informiert.

Wenn Sie den Teilnahmebeitrag nicht aufbringen können, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft oder unser Sekretariat. Über Ihr Jobcenter und/oder den Lübecker Bildungsfond erfolgt unbürokratische Hilfe.

An unterrichtsfreien Tagen und in den Schulferien finden keine Angebote im Rahmen der offenen Ganztagsschule statt.

Eine verlässliche Betreuung bietet die Betreute Grundschule an.

Nach oben scrollen